Kontakt-Formular Inhaltsverzeichnis Druckansicht

Startseite > Unsere Schule

Unsere Schule

Die St.-Bernhard-Schule wird von Kindern aus den Ortsteilen Lowick, Holtwick, Liedern, Hemden und Spork besucht. Bei uns lernen behinderte und nichtbehinderte Kinder im Gemeinsamen Unterricht voneinander und miteinander.  Seit diesem Schuljahr befindet sich die St.-Bernhard-Schule im ehemaligen Schulgebäude der Thonhausenschule.

Durch den Umzug haben wir nun ein Platzangebot, das uns optimale Bedingungen zur individuellen Förderung und zur inklusiven Beschulung bietet.

Unser neues Schulgebäude besteht aus 6 Schultrakten. Jede Jahrgangsstufe hat einen eigenen Schultrakt mit einem zusätzlichen Förderraum. Jeder Förderraum enthält Fördermaterialien, die auf die jeweilige Jahrgangsstufe abgestimmt sind. So sind alle für die Jahrgangsstufe notwendigen Fördermaterialien für Lehrer und Kinder sofort zur Hand und können im Unterricht gezielt eingesetzt werden.

Im Schultrakt der 1. Jahrgänge befinden sich neben den Klassenräumen auch die Sanitär- und Differenzierungsräume zur inklusiven Beschulung behinderter Kinder.

Im Schultrakt der 3. Jahrgänge gibt es zusätzlich noch einen PC-Raum, der mit 16 Computern ausgestattet ist. Somit kann auch mit einer größeren Schülergruppe an den Computern gearbeitet werden und die Medienkompetenz gesteigert werden.

Im Schultrakt der 4. Jahrgänge befindet sich ein zusätzlicher Kunst- und Werkraum für handwerkliche Tätigkeiten, wie z.B. Pappmacheearbeiten, Laubsägearbeiten...usw.

Ein weiterer Schultrakt ist für die Betreuung, der Verlässlichen Halbtagsschule und der 13plus-Betreuung, bestimmt. In den Räumlichkeiten dort befinden ein Kreativraum, ein Spieleraum, ein Ruheraum und ein Hausaufgabenraum. So haben alle Kinder Gelegenheit, die Betreuungszeit ihren Interessen entsprechend zu verbringen.

Die Lehrküche und der Speiseraum für die Übermittagsbetreuung befinden sich in dem Verwaltungstrakt, in dem die Schulleitung, das Sekretariat und das Lehrerzimmer zu finden sind.

Die großzügige Aula, die sich im Mittelpunkt des Schulgebäudes befindet, bietet außerdem Möglichkeiten, schulische Veranstaltungen wie z. B.  das JEKISS-Singen, Advents- bzw. Karnevalsfeiern mit der gesamten Schulgemeinde durchzuführen.