Nachrichten aus der St.-Bernhard-Schule

von Katharina Gems

Liebe Eltern, liebe Kinder der St.-Bernhard-Schule!

 

Unser Schulgebäude bleibt ab dem 18.03.2020 für alle geschlossen.

In dringenden Fällen ist die Schulleitung erreichbar:

Mail: schulleitung@st-bernhard-schule.bocholt.de

Telefon: 01788507945

 

Wir wünschen allen in dieser besonderen Zeit Gesundheit!

Die Schulleitung


von Lehrer St.-Bernhard-Schule

Weitere Informationen:

  • Arbeitsmaterialien können nur noch bis einschließlich Dienstag (17.03.2020) in der Schule abgeholt werden.
  • Die Schulleitung ist weiterhin für Sie erreichbar: schulleitung@st-bernhard-schule.bocholt.de
  • Zur Durchführung der Elternsprechwoche informieren die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer. Entweder wird diese telefonisch durchgeführt oder verschoben.

Bleiben Sie gesund!

Jutta Niehuis


von Lehrer St.-Bernhard-Schule

Liebe Eltern,

hiermit erhalten Sie weitere Informationen zu besonderen Maßnahmen, die unseren Schulbetrieb betreffen:

  • Da nicht absehbar ist, wie viele Kinder am Montag oder Dienstag noch zur Schule kommen werden, fahren die Schulbusse planmäßig.
  • Die geplante Schulpflegschaftssitzung am 16.03.2020 wird abgesagt. Ebenso die anschließende Sitzung der Schulkonferenz.
  • Fehlende Unterrichtsmaterialien können Sie am Montag und Dienstag in der Schule zu den bekannten Unterrichtszeiten abholen. Bitte sprechen Sie sich untereinander ab, damit alle Kinder ihre Arbeitsmaterialien erhalten!

Wir informieren Sie weiterhin auf unserer Homepage!

Jutta Niehuis


von Lehrer St.-Bernhard-Schule

Ab Montag (16.03.2020) ruht der Unterricht an den Schulen. Damit Eltern die Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, können sie bis einschließlich Dienstag (17.03.2020) aus eigener Entscheidung ihre Kinder zur Schule schicken. Die Schule stellt an diesen beiden Tagen während der üblichen Unterrichtszeit eine Betreuung sicher. Dies betrifft an diesen beiden Tagen auch die Betreuung im Bienenkorb.

Eltern, die in unverzichtbaren Funktionsbereichen - insbesondere im Gesundheitswesen - arbeiten, dürfen in ihrem Dienst nicht wegen der Betreuung ihrer Kinder ausfallen. Wir bitten darum, dass sich nur diese Eltern mit einer E-mail oder telefonisch mit der Schulleitung in Verbindung setzen. Dafür soll ein Not-Betreuungsangebot eingerichtet werden.

Über die Form, wie sie uns zukünftig kontaktieren können, werden wir Sie am Montag informieren.

Weitere Informationen folgen!

Jutta Niehuis


von Lehrer St.-Bernhard-Schule

Wir befinden uns in einer Zeit erhöhter Krankheitsfälle, besonders die Meldungen über das Coronavirus (COVI-19) stimmen Eltern, Kinder und Lehrer nachdenklich.